Amnesty International Bezirk Koeln

Impressum | Login

Bezirk Koeln

Startseite ‚Äļ Terminealt

Termine der Vergangenheit

  • Generation Kunduz ‚Äď Der Krieg der Anderen Filmgespr√§ch zum Thema Afghanistan mit Martin Gerner und seinem preisgekroŐąnten Film am 1. September 19:30 Uhr im Gro√üen Forum im B√ľrgerzentrum Alte Feuerwache Melchiorstr. 3, 50670 K√∂ln N√§here Infos
  • 2. K√∂lner Menschenrechtspicknick am 2. September 2017 10:00-19:00 Uhr, veranstaltet von FIAN Deutschland, der Amnesty International Hochschulgruppe und anderen: Ort ist der Park der Menschenrechte in K√∂ln-Lindenthal, Bachemer Stra√üe / Ecke Universit√§tsstra√üe. Details
  • K√∂lner Ehrenamtstag am 3. September 2017: Teilnahme des K√∂lner Bezirks an der Informationsb√∂rse auf dem Heumarkt und Alter Markt in K√∂ln
  • CHINAFEST K√∂ln am 25., 26. und 27. August auf dem Roncalliplatz in K√∂ln: Wir werden an den verstorbenen Menschenrechtsverteidiger Liu Xiaobo erinnern und gegen den skandal√∂sen Hausarrest von Liu Xia in der Partnerstadt protestieren
  • Mahnwache "Die Verhaftung von Taner Kilic und Idil Eser" organisiert vom Amnesty International Bezirk K√∂ln vor dem t√ľrkischen Generalkonsulat in H√ľrth, Luxemburger Str.285 am 9. August von 13:00 -15:00 Uhr
  • C S D am 9. Juli 2017 Teilnahme des K√∂lner Bezirks mit dem Amnesty Bus
  • Lasst uns reden! Aktionstag Checkpoint: Demokratie mit Beteiligung der K√∂lner Queer-Amnestygruppe am 11.Juni 14:00-18:00 Uhr im Barcelon (Pipinstrasse 3, N√§he Heumarkt) K√∂ln; N√§heres
  • Motto: "Menschenrechte am seidenen Faden" Gestaltung von Gottesdiensten durch die Gruppe 1465/rechtsrheinisch, genaue Termin- und Ortsangaben hier
  • ÔĽŅLesung und Gespr√§ch: ‚ÄěNennen wir sie Eugenie‚Äú Zur Situation lesbischer GefluŐąchteter in Deutschland, Lesung und Gespr√§ch. Eine Veranstaltung mit Autorin Maria Braig am 27. Juni 2017, 19 Uhr im Rubicon, Rubensstra√üe 8, Eintritt frei.
  • Summer Jam am 30.6. bis 2.7.2017 am F√ľhlinger See: Teilnahme des K√∂lner Bezirks mit dem Amnesty Bus
  • Im Zeitraum 17.-21.5. werden wir beim Tribunal ‚ÄěNSU-Komplex aufl√∂sen‚Äú pr√§sent sein. N√§heres
  • S√ľdkorea - Antimilitarismus und Kriegsdienstverweigerung in einem geteilten Land am Do., 1. Juni, 19 Uhr in der Kart√§userkirche, Kart√§usergasse 7B, 50687 K√∂ln. Mit Myungjin Moon, World Without War, S√ľdkorea; Markus Liegl, M.A., Goethe-Universit√§t Frankfurt/M. Veranstaltet von: Deutsche Friedensgesellschaft ‚Äď Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen e. V. (DFG-VK) Gruppe K√∂ln, Amnesty International K√∂ln, attac K√∂ln und DFG-VK Bildungswerk NRW e.V.
  • Infostand auf dem 1. Mai-Fest des DGB, ebenfalls auf dem Heumarkt. Wir sammeln dort u.a. Unterschriften f√ľr Aktivisten aus dem Iran, aus S√ľdafrika und Brasilien. Beginn der Kundgebung ist 13h. N√§heres
  • Info-Stand mit Informationen zur Mitarbeit und Petitionen gegen Menschenrechtsverletzungen an Gewerkschaftern am 01. Mai 2017 von 11-13 Uhr in Bergisch Gladbach, Konrad-Adenauer-Platz (Gruppe Bergisch Gladbach)
  • K√∂ln stellt sich quer : Der Bezirk K√∂ln unterst√ľtzt am 22.4. die vom B√ľndnis ‚ÄěK√∂ln stellt sich quer‚Äú organisierte Kundgebung und Demonstration gegen den AfD-Bundesparteitag hier in K√∂ln. Beginn 11:00h auf dem Heumarkt, Treffpunkt B√ľro Domstrasse um 10:00 Uhr.
  • Info-Stand mit Informationen zur Mitarbeit und Petitionen zur Schlie√üung des Lager Yodok in Nordkorea am 08. April 2017 von 10-13 Uhr in Bergisch Gladbach, Konrad-Adenauer-Platz (Gruppe Bergisch Gladbach)
  • Theaterauff√ľhrung Der Tod und das M√§dchen am 6. bis 9. April sowie 25. bis 28. Mai2017: Infostand des K√∂lner Bezirks in der B√ľhne der Kulturen in Ehrenfeld; siehe Poster und Details
  • Anti-Rassismus-Gottesdienst am Sonntag, 2. April 2017 11:00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche K√∂ln S√ľdstadt (Gruppe S√ľdstadt)
  • Informationsst√§nde K√∂lner Amnesty International Gruppen auf der LIT Cologne im M√§rz 2017 :

04 - Mittwoch 08.03. - 19:30 Uhr (Standbeginn 18:30 Uhr) - WDR Funkhaus Die Freiheit des Wortes ist ein universelles Recht der Menschheit. Mit Asli Erdogan, Can D√ľndar, Dogan Akhanli, Osman Okkan und Andreas G√∂rgen.

Schwerpunktthema: T√ľrkei

60 - Dienstag 14.03. - 18:00 Uhr (Standbeginn 17:00 Uhr) - Theater am Tanzbrunnen Charlotte Link und Bärbel Schäfer treffen eine Entscheidung

Schwerpunktthema: Menschenhandel und Bulgarien

71 - Mittwoch 15.03. - 19:00 Uhr (Standbeginn 18:00 Uhr) - Altes Pfandhaus "So schön kann nur ein Russe schreiben" (FAZ) Michail Schischkin und Yorck Dippe.

Schwerpunktthema: Russland

84 - Donnerstag 16.03. - 20:00 Uhr (Standbeginn 19:00 Uhr) - WDR Funkhaus Carolin Emcke und Didier Eribon analysieren den Hass

Schwerpunktthema: Rassismus, Fanatismus, Zivilcourage, B√ľrgerschaftliches Engagement

86 - Donnerstag 16.03. - 21:00 Uhr (Standbeginn 20:00 Uhr) - Comedia Theater, Roter Saal Ece Temelkuran trifft Nedim G√ľrsel mit Melanie Kretschmann

Schwerpunktthema: T√ľrkei

89 - Freitag 17.03. - 18:00 Uhr (Standbeginn 17:00 Uhr) - Schauspiel Köln im Depot 1 Jean Ziegler balanciert auf dem schmalen Grat der Hoffnung

Schwerpunktthema: Menschenrechte allgemein

91 - Freitag 17.03. - 20:00 Uhr (Standbeginn 19:00 Uhr) - WDR Funkhaus Max Annas Illegal

Schwerpunktthema: Asyl
  • INFO Stand zum Internationalen Frauentag mit Informationen zur Mitarbeit und Petitionen gegen Menschenrechtsverletzungen am 11. M√§rz 2017 von 10-13 Uhr in Bergisch Gladbach, Konrad-Adenauer-Platz (Gruppe Bergisch Gladbach)
  • Frauentagsveranstaltung am 12. M√§rz 2017 um 15:00: Infostand der Gruppe 1020 Bensberg/R√∂srath/Overath auf dem Empfang im Schloss Euelnbroich
  • Briefmarathon auf dem Weihnachtsbasar am Sonntag, dem 4. Dezember 13 - 20 Uhr in der K√∂rnerstrasse K√∂ln Ehrenfeld
  • Einmischung unerw√ľnscht! Zivilgesellschaft unter Druck ‚Äď Kooperationsveranstaltung mit der Volkshochschule K√∂ln zum Internationalen Tag der Menschenrechte, am 9. Dezember um 19:30 Uhr im VHS-Saal im Rautenstrauch-Joest-Museum. N√§here Einzelheiten
  • Stand zumBriefmarathonanl√§sslich des Tages der Menschenrechte durch die S√ľdstadtgruppe am Samstag, dem 10. Dezember%black auf dem Severinskirchplatz in K√∂ln
  • Briefmarathon und Pl√§tzchenverkauf auf dem Weihnachtsmarkt am Samstag, dem 10. Dezember 11 - 20 Uhr in Bergisch Gladbach-Mitte, Konrad-Adenauer-Platz
  • K√∂ln-Innenstadt: Am Samstag, dem 10. Dezember findet auf dem queeren K√∂lner Weihnachtsmarkt, der Christmas Avenue (http://www.christmas-avenue.de/), der Tag der Menschenrechte statt. Moderiert wird die Veranstaltung von Conchita 4711, das B√ľhnenprogramm geht von 19‚Äď22 Uhr
  • K√∂ln-Innenstadt: Fairer Markt im Domforum, an jedem Advents-Samstag von 11‚Äď16 Uhr, mit Caritas Wertarbeit/ F√∂rderverein K√∂ln, Weltladen K√∂ln Schildergasse, terre des hommes, Amnesty International, UNICEF und MISEREOR
  • Weisse Rose. Szenen f√ľr 2 S√§nger und 15 Instrumentalisten Amnesty International ist dabei mit einem Informationsstand im Foyer des Staatenhauses an folgenden Tagen: Premiere 22. Okt. 2016 um 19.3o Uhr Weitere Vorstellungen: 27., 28. Okt. 2016 um 11.3o (f√ľr Schulen), 1. Nov. 2016 18.oo Uhr, 5. Nov. 19.3o Uhr, 9. und 10. Nov. 2016 um 11.3o Uhr (f√ľr Schulen),13.Nov. 2016 um 18.oo Uhr, 15.Nov. 2016 um 11.3o Uhr zum letzten Mal. In diesem St√ľck erlebt man die Geschwister Hans und Sophie Scholl in der Stunde vor ihrer Hinrichtung. Dies nimmt AI K√∂ln zum Anlass, in Abstimmung mit der Intendanz der K√∂lner Oper, vor den Auff√ľhrungen auf die weltweit g√ľltigen Menschenrechte, besonders Artikel 3 der Allgemeinen Erkl√§rung der Menschenrechte hinzuweisen.
  • DIE HIMMEL DER ERDE - 13 Vertonungen der Menschenrechte von 13 Komponist/innen Samstag, 5.11.16 (Urauff√ľhrung), 20:00 Uhr - Kunst-Station St. Peter, Leonhard-Tietze-Str. 6, 50676 K√∂ln; Samstag, 10.12.16 (Tag der Menschenrechte), 20:00 Uhr - Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39, 40212 D√ľsseldorf; http://www.cantamo.de/
  • Briefmarathon auf dem Basar der Waldorf-Schule am Samstag, dem 26. November 11-17 Uhr in Bergisch Gladbach-Refrath, Mohnweg 13
  • Teilnahme am Thementag Lateinamerika durch die S√ľdstadtgruppe am Sonntag, dem 27. November 10 - 18 Uhr im Rautenstrausch-Joest-Museum K√∂ln. N√§here Einzelheiten
  • Besuch von Nash Mir Aktivist Andriy Maymulakhin bei Queeramnesty K√∂ln am 26.10. 19:30 Uhr in der Alten Feuerwache K√∂ln
  • INFO Stand mit Informationen zur Mitarbeit und Petitionen gegen die Todesstrafe am Samstag, dem 08. Oktober von 10 - 13 Uhr in Bergisch Gladbach, Konrad-Adenauer-Platz
  • Erstes "K√∂lner Menschenrechts-Picknick" am 24.September 2016 14 Uhr im Park der Menschenrechte, Bachemer Stra√üe, K√∂ln-Lindenthal (am Hildegardis-Krankenhaus). FIAN √ľbergibt Boden-Platten zu Sozialen Menschenrechten / Schirmherrschaft von OB Henriette Reker. N√§here Informationen
  • INFO Stand mit Informationen zur Mitarbeit und Petitionen gegen Menschenrechtsverletzungen am Sonntag, dem 11. September von 10 - 18 Uhr in Bergisch Gladbach, Konrad-Adenauer-Platz (Stadtfest)
  • Ehrenamtstag am 4.September 2016 in K√∂ln (Heumarkt) und Leverkusen-Opladen (Neue Bahnstadt) mit Infost√§nden betreut durch die Amnesty Gruppen Ehrenfeld und Bayenthal.
  • Evangelischer Gottesdienst am 14. August 2016 mit ai unter dem Thema "Es wird Zeit ..." in der Jesus-Christus-Kirche, K√∂ln-Kalk, Buchforststr. 9.3o Uhr
  • Infostand mit Postkarten-Aktion zu Menschenrechtsverletzungen in Honduras am 20.August 10-13 Uhr in Bergisch Gladbach, Konrad-Adenauer-Platz
  • Menschenrechtsabend zu dem Thema "Geschlecht durch Gesetz - Ausgew√§hlte Rechtsprechung des EGMR zur Transsexualit√§t und ihre √úbertragung auf Intersexualit√§t". Die Veranstaltung findet am 02.08.2016 um 19:00 Uhr im Rechtshaus der Universit√§t zu K√∂ln statt (Gottfried-Keller-Str.2) und wird von der K√∂lner Hochschulgruppe veranstaltet.
  • Infostand beim 4. K√∂lner Menschenrechtsfestival am Samstag, 25. Juni von 14-22 Uhr im inneren Gr√ľng√ľrtel Ehrenfeld, Kreutzerstr. 5-9 -- veranstaltet vom Allerweltshaus
  • Infostand und Petitionen gegen Folter am Beispiel Usbekistan am 25. Juni 2016 von 10-13 Uhr in Bergisch Gladbach, Fu√üg√§ngerzone (Gruppe Bergisch Gladbach)
  • Gemeindefest der kath. Kirche in Br√ľck mit Beteiligung der Gruppe 1465 Amnesty International am 26. Juni 2016
  • Marco Kellers neuester Film AGROKALYPSE - Der Tag, an dem Das Gensoja kam - Filmvorf√ľhrung mit anschlie√üenden Publikumsgespr√§ch mit Regisseur Marco Keller am 28. Juni 21 Uhr im Turistarama (alte Lupe 2), Mauritiussteinweg 102, 50676 K√∂ln veranstaltet von der Brasilienkogruppe (Amnesty International) & dem Projekt Menschenrechte Brasilien (Allerweltshaus)
  • Summer Jam und CSD Demonstration am 1., 2. und 3. Juli 2016
  • Rainbow Refugees Veranstaltung mit Queeramnesty K√∂ln am 22. Juni - weitere Infos und hier
  • Infostand der S√ľdstadtgruppe beim Er√∂ffnungsabend der Indien-Woche am 24. Juni um 19 Uhr Im Rautenstrauch-Joest Museum K√∂ln; weiter Termine hier.
  • Hand in Hand gegen Rassismus Menschenkette in Bochum am 18. Juni 12 Uhr .N√§heres hier.
  • Katholische Messe mit Amnesty International unter dem Thema "Es wird Zeit ..." in der Agneskirche K√∂ln, Neusser Platz am 19. Juni 2016 um 11:15 Uhr
  • Infostand der Hochschulgruppe (Samstag) und der S√ľdstadtgruppe (Sonntag) beim Veedelsfest S√ľdstad am 4. und 5. Juni von 12 - 22 Uhr; weitere Termine hier.
  • Come Together Cup Stand von Queeramnesty K√∂ln am 26. Mai- weitere Infos
  • Evangelischer Gottesdienst mit Amnesty International unter dem Thema "Es wird Zeit ..." in K√ľrten - Delling am 22. Mai 2016 um 10.00 Uhr
  • Infostand der S√ľdstadtgruppe beim Gewerkschaftstag zum 1. Mai ganzt√§gig auf dem Heumarkt, K√∂ln; weiter Termine hier.
  • Infostand zu Katar (Arbeitsmigranten) im Rahmen der Veranstaltung zum 1. Mai, 11 - 13 Uhr in Bergisch Gladbach, Konrad-Adenauer-Platz
  • Aktion "K√∂ln kann fair" am 14. bis 18. April jeweils 10 - 15 Uhr auf dem Sudermannplatz / Alte Feuerwache, Stand mit Petition zu Menschenrechtsverteidiger und Informationen zum Offenen Brief von Amnesty K√∂ln am Sonntag, 17.4.; weitere Informationen.
  • Amnesty International Infostand auf dem 'Markt der M√∂glichkeiten' am Asientag 2016, dem 16. April von 10 bis 17 Uhr in der Alten Feuerwache, K√∂ln. Veranstalter: Gruppe Ehrenfeld / Stiftung Asienhaus.
  • Zur Lage der LGBTI in Bangladesh wird am Mittwoch, 13.4. 20 Uhr im Bezirks√ľro von Amnesty International (Domstra√üe 56, 50668 K√∂ln) ein Vortrag und Gespr√§ch mit Riamani Chisty von Queeramnesty veranstaltet ( N√§here Informationen)
  • Evangelischer Gottesdienst mit Amnesty International unter dem Thema "Es wird Zeit ..." in der Immanuelkirche, K√∂ln-Longerich am 10. April 2016 um 10.45 Uhr
  • Samstag, 2. April 2016, 10 -13 Uhr, Ort: Bergisch Gladbach, Konrad-Adenauer-Platz, Thema: Meinungs- und Versammlungsfreiheit in Indien
Infostand bei verschiedenen Veranstaltungen der lit.COLOGNE im März 2016
  • Donnerstag, 17.03.2016 18Uhr : Ihr geh√∂rt zu uns: Marianne Rosenberg trifft Nizaqete Bislimi im NS-Dokumentationszentrum
  • Donnerstag, 17.03.2016 19Uhr : Auch Ihr seid jetzt Deutschland! Die Fl√ľchtlinge und die Kraft der Sprache in der LANXESS Arena
  • Samstag, 19.03.2016 18:30Uhr : Dunkel, fast Nacht - Joanna Bator und Corinna Harfouch in der Kulturkirche
  • Samstag, 19.03.2016 20Uhr : Ta-Nehisi Coates: Zwischen mir und der Welt im WDR Funkhaus
  • Sonntag, 13.03.2016 19:30Uhr : Nadeschda Tolokonnikowa: Pussy-Riot-Revolution im WDR-Funkhaus
  • Montag, 14.03.2016 21Uhr : Riad Sattouf, Boris Aljinovic und der blonde Araber in der Volksb√ľhne am Rudolfplatz
  • Mittwoch, 16.03.2016 20:30Uhr : Amir Hassan Cheheltan & Guido Lambrecht: Schreiben ist eine gef√§hrliche Sache im WDR Funkhaus
  • Mittwoch, 16.03.2016 19Uhr : In den W√§ldern des Begehrens - Angela Steidele trifft Antje R√°vic Strubel im COMEDIA Theater
  • Kaffee mit Freunden am 19. Februar 2016 von 16 - 18 Uhr Bergisch Gladbach, Laurentiusstr. 4-12 (Familienbildungsst√§tte) - Informationen und Austausch bei Kaffee und Kuchen mit Oliver Hendrich, Referent zum Thema "Aktuelle Entwicklungen bei der Todesstrafe"
  • Ein verlogenes System durch Wahrheit untergraben Ein Abend mit Liao Yiwu f√ľr Friedensnobelpreis-Tr√§ger Liu Xiaobo und Liu Xia und andere Verteidiger der Menschenrechte in China am 11. Dezember 2015 im VHS-Forum K√∂ln, C√§cilienstr. 29 N√§here Einzelheiten
  • Straflosigkeit in Kenia: Filmabend ("Ni Sisi") und Vortrag am 11. Dezember 2015 um 19 Uhr in der ESG (Bachemer Stra√üe 27) Facebook
  • Infostand mit Briefmarathon zum Tag der Menschenrechte am Donnerstag, dem 10. Dezember 11-19 Uhrauf dem Weihnachtsmarkt in Bergisch Gladbach, Konrad-Adenauer-Platz
  • Aktionen auf der Christmas Avenue zum Tag der Menschenrechte am Donnerstag, dem 10. Dezember ab 17:30 Uhr mit QueerAmnesty (Mauritiuswall zwischen Rudolfplatz und Schaafenstrasse) Hinweis
  • Amnesty International - Gottesdienste der Gruppe 1465:
6. 12. 2015 Evangelischer Gottesdienst mit Amnesty International zum Tag der Menschenrechte in Köln-Lindenthal, Paul-Gerhardt-Kirche, Gleuelerstr. um 10.oo Uhr
  • Menschenrechte im 21. Jahrhundert ‚Äď Chancen und Risiken in einer sich schnell ver√§ndernden Welt mit Barbara Lochbihler, MdEP B√ľndnis90/Die Gr√ľnen am 4. Dezember 2015 ab 17:00 Uhr im Tor 28, Machab√§erstr. 28, 50668 K√∂ln, linker Eingang im Innenhof
  • Bootsfl√ľchtlinge: Ausstellung in Bergisch Gladbach Im November findet die von der Amnesty-Gruppe Bensberg/R√∂srath/Overath organisierte Ausstellung ‚ÄěBootsfl√ľchtlinge‚Äú im Amtsgericht Bensberg, Schlo√üstra√üe 21 statt. Die Ausstellung wurde am Donnerstag, den 5. November 2015, um 18 Uhr mit einem Podiumsgespr√§ch er√∂ffnet.
  • Infostand am Samstag, 29. November 11-17 Uhr auf dem Basar der Waldorf-Schule in Bergisch Gladbach-Refrath, Mohnweg
  • Mit Recht gegen die Macht Ein weltweiter Kampf f√ľr die Menschenrechte. Am Moontag 23.11.2015 / 19.30 ‚Äď 22.00 Uhr / Buchsalon Ehrenfeld, Wahlenstra√üe 1. Anwalt und Menschenrechtler Wolfgang Kaleck beim Friedensbildungswerk Hier der Bericht zur Veranstaltung
  • Info- und Aktionstag: "Nos faltan 43" GEWALTSAMES VERSCHWINDENLASSEN - Verbrechen gegen die Menschheit.
    Zum Día de los Muertos - dem mexikanischen Totentag - rufen das Allerweltshaus und seine Projekte am 31. Oktober 2015 zu einem gemeinsamen Aktionstag gegen das weltweite Vergehen des Verschwindenlassens auf. Näheres auf der Seite des Allerweltshauses
  • Resettlement-Informationsveranstaltung mit Ingeborg Heck-B√∂ckler Am 22. Oktober 2015 findet eine Informationsveranstaltung mit anschlie√üender Diskussion mit der Amnesty-Expertin f√ľr Resettlement, Ingeborg Heck-B√∂ckler im Allerweltshaus statt (K√∂rnerstr. 77, 50823 K√∂ln). Beginn ist 19.30 Uhr
  • Informationen zur aktuellen STOP Folter Kampagne am 13. September 2015 auf dem Stadtfest in Bergisch Gladbach
  • Amnesty International auf dem K√∂lner Ehrenamtstag
Am 6. September 13-17 Uhr findet auf dem Heumarkt und Alter Markt der diesjährige Ehrenamtstag statt. Die Ehrenfelder Gruppe betreut den Stand von Amnesty International.
  • Informationen zur aktuellen STOP Folter Kampagne am 24.Juli in der Fu√üg√§ngerzone Bergisch Gladbach
  • Summer Jam und CSD Demonstration am 3., 4. und 5. Juli 2015
  • Samstag, 20.Juni 2015 12:00 Uhr auf der Domplatte: Flashmob zur Fl√ľchtlingssituation
  • Sonntag, 17.Mai 2015: Filmvorf√ľhrung "La Buena Vida" in Anwesenheit des Regisseurs, gemeinsame Veranstaltung Filhauskinos K√∂ln (Maybachstr.111, 50670 K√∂ln) und der Gruppe S√ľdstadt von Amnesty International http://www.filmhauskino.de/html/filmdetails.html#LaBuenaVida
  • Filmvorf√ľhrung NEULAND mit anschlie√üendem Filmgespr√§ch am 26. April 2015 13:00 Uhr im Filmhaus, Maybachstr.11, K√∂ln
  • Informelle Informations-Runde mit Claudia Erazo (Corporaci√≥n Jur√≠dica Yira Castro) und Belinda M√°rquez (Frauenrechtskollektiv ASOMUPROCA) zum Thema Landr√ľckgabe in Kolumbien am Sonntag, 26.April in der Evangelischen Studierendengemeinde in K√∂ln, Bachemer Stra√üe 27 in K√∂ln-Lindenthal (K√∂lner S√ľdstadtgruppe http://www.amnesty-koeln-1272.de/)
  • Besuch aus Kolumbien: Film+Vortrag zum Thema Bergbau in Kolumbien, FIAN (Info-Stand v. ai) am 23. April 2015 19:30 Uhr im gro√üen Saal des Allerweltshauses e.V.,Koernerstr.77, 50823 K√∂ln mit Infostand der K√∂lner S√ľdstadtgruppe http://www.amnesty-koeln-1272.de/
  • Zur STOP Folter Kampagne am 5. M√§rz 2015 um 19 Uhr in Bonn, Haus der Geschichte
    Gesprächs- und Diskussionsrunde im Rahmen der weltweiten Stop Folter Kampagne
  • LSBTTI-Neujahrsempfang im NRW Landtag am 6.3.2015 um 19 Uhr im Landtag NRW, D√ľsseldorf
Auf dem Empfang werden Queer- und Asylgruppe jeweils eine kurze Rede halten.
  • Film "Das M√§dchen Hirut" Preview zum Weltfrauentag am 8.M√§rz 2015 um 12 Uhr im Odeon, K√∂ln Severinstr. 81
  • Film "Das M√§dchen Hirut" Preview zum Weltfrauentag am 8.M√§rz 2015 um 12 Uhr in der Filmpalette L√ľbecker Stra√üe 15, 50668 K√∂ln
  • Infostand zum Film "Das M√§dchen Hirut" am 8.M√§rz 2015 13:30- 16:30 Uhr auf dem Severinskirchplatz, organisiert durch die K√∂lner Gruppe S√ľdstadt

Termine